Link verschicken   Drucken
 

Geologischer Lehrpfad

Vorschaubild

Die prächtigen Basaltkuppen des Rauhen Kulmes, des Waldecker Schlossberges und des Armesberges beherrschen das Landschaftsbild. Eine artenreiche Pflanzen- und Tierwelt konnte sich auf den Basaltbergen, in den Teichen, Wiesen und Wäldern zu ihren Füßen aufbauen. Der Geologische Lehrpfad Kemnath soll dem Wanderer die Schönheit der Landschaft zwischen der Stadt Kemnath, dem Armesberg und Waldeck nahebringen und ihm zugleich die mannigfaltigen geologischen Phänomena, die Fauna und Flora der Region erschließen. Entlang dem 18 km langen Lehrpfad erklären Nummerntafeln die geologischen Gegebenheiten.